image of menu button MENU
Gut zu wissen 07.03.2016

Welche Hunderasse passt zu mir?

Wer sich einen Hund wünscht, sollte sich vor der Anschaffung Gedanken darüber machen, welche Rasse am besten in die Familie und zur Lebensform passt.

Bin ich sportlich oder eher auf der gemächlichen Seite des Lebens unterwegs? Genieße ich es, ein aufwändiges Haarkleid mit Kamm und Bürste in Form zu halten oder erfreut mich ein fast selbstreinigender Hund? Möchte ich viel Zeit in die Ausbildung des Hundes investieren oder kommt mir eher das Modell „Musterschüler“ entgegen? Lebe ich in einer Wohnung mitten in der Stadt oder auf einem ländlichen Bauernhof? All das sind Fragen, die sich jeder stellen sollte, bevor er sich für eine bestimmte Hunderasse entscheidet. Denn die über 250 Hunderassen, die vom Verband für das Deutsche Hundewesen e.V. (VDH) betreut werden, bieten viele unterschiedliche Facetten.

Und natürlich stehen nicht nur die Wünsche des zukünftigen Hundehalters im Fokus. Auch der Vierbeiner soll auf seine Kosten kommen und ein Leben führen, das seinen natürlichen Veranlagungen entgegenkommt. Um herauszufinden, welche das sind, lohnt ein Blick in die Entwicklungsgeschichte der einzelnen Rassen. Da gibt es Hüte- und Treibhunde, die sich durch eine ausgeprägte Bewegungsfreude auszeichnen und beschäftigt werden wollen. Da gibt es Jagdhunde, die eine mehr oder weniger starke jagdliche Motivation an den Tag legen und dementsprechend ausgelastet werden sollten.

Vom Chihuahua bis zum Windhund

Oder Windhunde, die sich nicht nur bei rasanten Sportarten wie Hunderennen oder Coursing als pfeilschnelle Zeitgenossen erweisen, sondern auch angenehme Hausgenossen sind. Gesellschafts- und Begleithunde bilden eine weitere vom VDH betreute Gruppe, in der vom kleinen Chihuahua über die Französische Bulldogge bis zum Großpudel eine enorme Vielfalt herrscht. Große Rassen wie die imposanten Doggen oder Berghunde brauchen ihren Platz und zeichnen sich durch ihre Gelassenheit aus.

VDH-Züchter kennen sich mit ihren Rassen bestens aus. Nutzen Sie die Möglichkeit, sich bei erfahrenen Hundeliebhabern über all das zu informieren, was wichtig ist für ein harmonisches Leben mit einem Vierbeiner, der Ihr Leben bereichern wird, wenn sie den passenden Partner dafür wählen. (Quelle: VDH)



vorherige Seite